FBMA

ausgelöste Brandmeldeanlage

1. Dezember 2021, 17:26:00

Die Feuerwehr Schwalbach wurde in die Badener Straße alarmiert. In einer dortigen Kindertagesstätte hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Erkundung ergab, dass durch Staubaufwirbelung bei zwei eingeschalteten Wäschetrocknern in einem kleinen verschlossenen Raum, die Anlage ausgelöst wurde. Der Raum wurde belüftet und die Anlage zurück gestellt. ju

Einsatz:

224

F2

Brand in Gebäude

27. November 2021, 14:46:00

Der Löschzug der Feuerwehr Schwalbach wurde an den Kronberger Hang alarmiert. Dort kam es zu einem Brand eines Kühlschrankes und eines Sessels in einem leerstehenden Gebäude. Das Feuer wurde durch einen Trupp gelöscht. die Polizei hat, auf Grund von Zeugenaussagen, die Ermittlungen aufgenommen. ju

Einsatz:

221

H1

Unterstützung Rettungsdienst

23. November 2021, 07:27:00

Die Feuerwehr Schwalbach wurde, zusammen mit dem Rettungsdienst, auf die L3005 alarmiert. Dort sollte sich, laut Anrufer, eine Person in einem stehenden Fahrzeug befinden, bei der sich ein medizinischer Notfall ereignet hatte. Mit drei Fahrzeugen wurde der komplette Bereich vom Kronberger Hang bis nach Rödelheim, inclusive aller Auf- und Abfahrten kontrolliert. Festgestellt werden konnte allerdings nichts, so dass der Einsatz abgebrochen wurde. ju

Einsatz:

218

H1

Notfalltüröffnung

21. November 2021, 00:31:00

Die Feuerwehr Schwalbach wurde an den Marktplatz alarmiert. Im 4. Obergeschoss hatten sich zwei Personen auf dem Balkon ausgesperrt. Mit Hilfe der Drehleiter wurde der Balkon durch die Feuerwehr betreten und das Fenster von dort aus für die Bewohner geöffnet. ju

Einsatz:

215

H1

Feuerwehrausfahrt blockiert

14. November 2021, 22:39:00

Auf Grund einer gebrochenen Achse war ein PKW in der Feuerwehrausfahrt liegen geblieben und blockierte diese. Durch die Feuerwehr wurde das Fahrzeug angehoben und unterbaut. Anschließend konnte es am Fahrbahnrand abgestellt werden. ju

Einsatz:

212

H1

Dieselspur

9. November 2021, 08:13:00

Telefonisch wurde die Feuerwehr Schwalbach an den Flachsacker gerufen. Ein LKW hatte sich dort den Dieseltank aufgerissen, so dass größere Mengen Dieselkraftstoff in die Kanalisation liefen. Durch die Feuerwehr wurde das weitere Eindringen des Kraftstoffes unterbunden und, zusammen mit einem Mitarbeiter der Wasserversorgung Main-Taunus, telefonisch alle notwendigen Stellen informiert. Anschließend konnte die Einsatzstelle zur Reinigung an eine Fachfirma übergeben werden. ju

Einsatz:

209

F2

Rauchentwicklung in Wohngebäude

29. Oktober 2021, 10:13:00

Der Löschzug der Feuerwehr Schwalbach wurde in die Höhenstraße alarmiert. In einem dortigen Wohngebäude hatte ein Heimrauchmelder ausgelöst. Bei Eintreffen der ersten Kräfte war Brandgeruch, sowie eine Rauchentwicklung im Gebäude wahrnehmbar. Durch ein gekipptes Fenster konnte die betroffene Wohnung betreten und angebranntes Essen als Ursache festgestellt werden. Das Kochgut wurde durch die Feuerwehr von der Kochstelle entfernt, gelöscht und die Räumlichkeiten mit Hilfe eines Überdrucklüfters vom Rauch befreit. Anschließend konnte die Wohnung wieder an die zwischenzeitlich eingetroffenen Bewohner übergeben werden. ju

Einsatz:

206

FBMA

ausgelöste Brandmeldeanlage

1. Dezember 2021, 01:36:00

Die Drehleiter der Feuerwehr Schwalbach wurde zur Löschzugergänzung nach Sulzbach alarmiert. In einem dortigen Gewerbeobjekt hatte die automatische Brandmeldeanlage aus nicht ersichtlichen Gründen ausgelöst. Die Feuerwehr Schwalbach musste nicht tätig werden. ju

Einsatz:

223

FBMA

ausgelöste Brandmeldeanlage

25. November 2021, 13:26:00

Der Löschzug der Feuerwehr Schwalbach wurde in die Sodener Straße alarmiert. Die Brandmeldeanlage hatte durch Staubaufwirbelung ausgelöst. Die Feuerwehr musste nicht weiter tätig werden. ju

Einsatz:

220

FBMA

ausgelöste Brandmeldeanlage

23. November 2021, 06:31:00

Der Löschzug der Feuerwehr Schwalbach wurde in die Sodener Straße alarmiert. In einem dortigen Gewerbeobjekt hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Erkundung vor Ort hatte ergeben, dass Wartungsarbeiten an der Sprinkleranlage Grund für die Auslösung waren und die Feuerwehr nicht weiter tätig werden musste. ju

Einsatz:

217

F2

Küchenbrand

20. November 2021, 13:38:00

Der Löschzug der Feuerwehr Schwalbach wurde zu einem Küchenbrand in die Frankenstraße alarmiert. Bei der Erkundung vor Ort stellte sich heraus, dass es zu einem Fettbrand in einem Kochtopf gekommen war. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten die Anwohner das Gebäude bereits weitestgehend verlassen. Lediglich eine Person, die eine weitere Wohnung im Gebäude bewohnte, konnte diese nicht eigenständig verlassen und wurde im weiteren Einsatzverlauf durch die Feuerwehr betreut. Die Brandbekämpfung wurde eingeleitet und die betroffenen Räumlichkeiten anschließend rauchfrei gemacht. Drei Bewohner mussten an den Rettungsdienst übergeben und zur Kontrolle in eine Klinik gebracht werden. Anschließend wurde die betroffene Wohnung an die Polizei übergeben. ju

Einsatz:

214

H1

auslaufende Betriebsstoffe

13. November 2021, 13:23:00

Die Feuerwehr Schwalbach wurde in die Höhenstraße alarmiert. Auf einer Fläche von ca. 25 m² hatte dort ein LKW Öl verloren, das mit Hilfe von Ölbindemittel abgestumpft wurde. ju

Einsatz:

211

H1Y

Notfalltüröffnung

5. November 2021, 00:52:00

Die Feuerwehr Schwalbach wurde an den Marktplatz alarmiert. In einer verschlossenen Wohnung wurde eine hilflose Person vermutet. Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich der Rettungsdienst allerdings bereits in der Wohnung und die Feuerwehr musste nicht weiter tätig werden. ju

Einsatz:

208

FBMA

ausgelöste Brandmeldeanlage

28. Oktober 2021, 13:11:00

Die Drehleiter der Feuerwehr Schwalbach wurde zur Löschzugergänzung nach Eschborn alarmiert, da sich die Eschborner Drehleiter zeitgleich in einem anderen Einsatz befand. Die Schwalbacher Feuerwehr wurde allerdings bereits auf der Anfahrt wieder abbestellt und wurde somit nicht eingesetzt. ju

Einsatz:

205

H1

Unterstützung Rettungsdienst

28. November 2021, 14:04:00

Die Feuerwehr Schwalbach wurde in die Frankenstraße alarmiert. Hier war ein Patient nach einem Sturz im Badezimmer eingeklemmt. Aufgrund der guten Vorarbeit von Familienmitgliedern und des Rettungsdienstes konnte der Patient schnell durch die Feuerwehr befreit und an den Rettungsdienst übergeben werden. ju

Einsatz:

222

F2YMFH

Brand in Mehrfamilienhaus

25. November 2021, 10:51:00

Die Drehleiter der Feuerwehr Schwalbach wurde zusammen mit der Feuerwehr Niederhöchstadt als zweiter Löschzug nach Eschborn alarmiert. In einem dortigen Mehrfamilienhaus hatten Rauchmelder in eine Wohnung ausgelöst und es war bereits Rauch im Treppenhaus wahrnehmbar. Durch die Feuerwehr Eschborn wurde die betroffene Wohnung geöffnet. Dort stellte sich angebranntes Kochgut als Grund für die Auslösung heraus. Personen befanden sich keine in der Wohnung. Die Belüftung der Räumlichkeiten wurde durch die Feuerwehr Eschborn eingeleitet. ju

Einsatz:

219

H1

Tier in Not

21. November 2021, 17:34:00

Die Feuerwehr Schwalbach wurde in den Bereich der Rettungswagenausfahrt des Krankenhauses alarmiert. Dort kam es zu einem Unfall zwischen einem PKW und einem Hund. Der Hund wurde erstversorgt und in die Tierklinik nach Hofheim gebracht. ju

Einsatz:

216

F2Y MFH

Rauchentwicklung in Mehrfamilienhaus

14. November 2021, 22:57:00

Kurz nachdem das Fahrzeug aus der Feuerwehrausfahrt entfernt wurde, wurde der Löschzug der Feuerwehr Schwalbach an den Marktplatz alarmiert. Nachbarn meldeten dort Brandgeruch, sowie ausgelöste Heimrauchmelder aus einer Wohnung. Beim Eintreffen der ersten Kräfte befand sich der Bewohner noch in der verrauchten Wohnung. Dieser wurde ins Freie gebracht und an den Rettungsdienst übergeben. Im weiteren Verlauf konnte, durch einen Trupp unter Atemschutz, als Ursache für die Rauchentwicklung angebranntes Kochgut festgestellt werden. Es wurde gelöscht und nach draußen gebracht. Weiterhin wurde die Räumlichkeiten belüftet und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. ju

Einsatz:

213

H1

auslaufende Betriebsstoffe

9. November 2021, 13:05:00

Telefonisch wurde die Feuerwehr Schwalbach in die Frankenstraße gerufen. Dort meldeten Nachbarn auslaufende Betriebsstoffe aus einem Fahrzeug. Da es sich allerdings um Kleinstmengen handelte, wurde die Einsatzstelle zur weiteren Bearbeitung an die Ordnungspolizei übergeben. ju

Einsatz:

210

FBMA

ausgelöste Brandmeldeanlage

3. November 2021, 11:30:00

Die Drehleiter der Feuerwehr Schwalbach wurde zur Löschzugergänzung nach Sulzbach alarmiert. In einem dortigen Gewerbeobjekt hatte die automatische Brandmeldeanlage aufgrund von Bauarbeiten ausgelöst. Die Feuerwehr Schwalbach musste nicht weiter tätig werden. ju

Einsatz:

207